LOOS & PARTNER Unternehmensberatung

Mitarbeiterführung - WOZU?

  • DATUM: 24.04.2018
  • ZEIT: 08.30 - 17.00 Uhr
  • ORT: Stiftung Kloster Viktorsberg, 6832 Viktorsberg

Ein Praxisseminar für das persönliche Update!
Download Folder (PDF)

Trainer:

Mag. Angelika Radl-Walser
Reinhard Decker

Nutzen für den Teilnehmer:
- Praktische Methoden und Werkzeuge für den Führungsalltag
- Steigerung der Führungskompetenz
- Mut zu (unpopulären) Entscheidungen
- Selbst- und Mitarbeitermotivation
- Werte und Wertekonflikte in Unternehmen
- Systemische Zusammenhänge in der Führung
- Meine Ziele als Führungskraft
- Praktische Fallbeispiele

Teilnehmer:
- Geschäfsführer/-innen
- Führungskräfte von KMU´s
- Mittleres Management
- Nachwuchskräfte in der Führung

Inhalt Modul 1 - 24. April 2018 von 8.30 - 17.00 Uhr:
- Wo stehe ich als Führungskraft?
- Systemische Zusammenhänge in der Führung
- Grundlagen der Führung
- Persönlichkeitstest
- Arten der Führung
- Praktische Fallbeispiele

Inhalt Modul 2 - 8. Mai 2018 von 8.30 - 17.00 Uhr:
- Kommunikation in der Führung
- Werte- und Wertekonflikte
- Selbst- und Mitarbeitermotivation
- Meine Ziele als Führungskraft
- Feedback in der Praxis
- Praktische Fallbeispiele

Teilnahmegebühr:
Preis je Einzelmodul 390,- € + MwSt.
Kombiangebot für beide Module 590,- € + MwSt.


Cyper-Crime - die unterschätzte Gefahr

  • DATUM: 12.06.2018
  • ZEIT: 07:30 bis ca. 10:00 Uhr
  • ORT: Four Points by Sheraton/Panoramahaus, Messe Strasse 1, 6850 Dornbirn

Veranstalter: Loos & Partner und ReTurn
Inhalt: Cyper-Crime - die unterschätzte Gefahr
Referenten: Dr. Clemens Pichler, Anwaltskanzlei Dr. Clemens Pichler
Teilnahmegebühr:
kostenlos

Eintreffen ab 07:30 Uhr, Vortragsbeginn 8:00 Uhr, Ende ca. 10:00 Uhr. Im Anschluss daran gibt es beim Frühstücksbuffet ausreichend Zeit zum Smalltalk und gegenseitigen Kennenlernen.


Mitarbeiterführung - WOZU?

  • DATUM: 12.09.2018
  • ZEIT: 08.30 - 17.00 Uhr
  • ORT: Stiftung Kloster Viktorsberg, 6832 Viktorsberg

Ein Praxisseminar für das persönliche Update!

Trainer:

Mag. Angelika Radl-Walser
Reinhard Decker

Nutzen für den Teilnehmer:
- Praktische Methoden und Werkzeuge für den Führungsalltag
- Steigerung der Führungskompetenz
- Mut zu (unpopulären) Entscheidungen
- Selbst- und Mitarbeitermotivation
- Werte und Wertekonflikte in Unternehmen
- Systemische Zusammenhänge in der Führung
- Meine Ziele als Führungskraft
- Praktische Fallbeispiele

Teilnehmer:
- Geschäfsführer/-innen
- Führungskräfte von KMU´s
- Mittleres Management
- Nachwuchskräfte in der Führung

Inhalt Modul 1 - 12. September 2018 von 8.30 - 17.00 Uhr:
- Wo stehe ich als Führungskraft?
- Systemische Zusammenhänge in der Führung
- Grundlagen der Führung
- Persönlichkeitstest
- Arten der Führung
- Praktische Fallbeispiele

Inhalt Modul 2 - 26. September 2018 von 8.30 - 17.00 Uhr:
- Kommunikation in der Führung
- Werte- und Wertekonflikte
- Selbst- und Mitarbeitermotivation
- Meine Ziele als Führungskraft
- Feedback in der Praxis
- Praktische Fallbeispiele

Teilnahmegebühr:
Preis je Einzelmodul 390,- € + MwSt.
Kombiangebot für beide Module 590,- € + MwSt.


Der erfolgreiche Relaunch der Marke "Kästle"

  • DATUM: 18.09.2018
  • ZEIT: 07:30 bis ca. 10:00 Uhr
  • ORT: Four Points by Sheraton/Panoramahaus, Messe Strasse 1, 6850 Dornbirn

Veranstalter: Loos & Partner und ReTurn
Inhalt: Der erfolgreiche Relaunch der Marke "Kästle"
Referenten: Bernd Knünz, Kästle GmbH
Teilnahmegebühr:
kostenlos

Eintreffen ab 07:30 Uhr, Vortragsbeginn 8:00 Uhr, Ende ca. 10:00 Uhr. Im Anschluss daran gibt es beim Frühstücksbuffet ausreichend Zeit zum Smalltalk und gegenseitigen Kennenlernen.


Mit Risiken umgehen statt Risiken umgehen - Risikomanagement in der Praxis

  • DATUM: 20.11.2018
  • ZEIT: 07:30 bis ca. 10:00 Uhr
  • ORT: Four Points by Sheraton/Panoramahaus, Messe Strasse 1, 6850 Dornbirn

Veranstalter: Loos & Partner und ReTurn
Inhalt: Mit Risiken umgehen statt Risiken umgehen - Risikomanagement in der Praxis
Referenten: Dr. Norbert Obermayr, Dr. Obermayr GmbH
Teilnahmegebühr:
kostenlos

Eintreffen ab 07:30 Uhr, Vortragsbeginn 8:00 Uhr, Ende ca. 10:00 Uhr. Im Anschluss daran gibt es beim Frühstücksbuffet ausreichend Zeit zum Smalltalk und gegenseitigen Kennenlernen.