LOOS & PARTNER Unternehmensberatung

Die Restrukturierung der HENN-Amasond-Gruppe
24. November 2015 in Dornbirn

Veranstalter:
Loos & Partner GmbH und ReTurn - Forum für Restrukturierung und Turnaround

Referent:
Mag. Martin Ohneberg (Henn GmbH & Co KG)

 

Herr Mag. Martin Ohneberg referierte im voll besetzten Saal des Four Point Sheraton Hotel in Dornbirn ganz offen sympatisch über die Restrukturierung der Henn-Amasond-Gruppe.

Themen waren unter anderen die Ausgangssituation, die Akquisition und die Transaktionsstruktur aber auch die Abwicklung des Insolvenzantrages und die aktuelle Enwicklung der Fa. Henn.

Bilder zu „Die Restrukturierung der HENN-Amasond-Gruppe“

Die Restrukturierung der HENN-Amasond-Gruppe
Dr. Herbert Loos (Loos & Partner), Mag. Martin Ohneberg (Henn) und Arthur Zukal (ReTurn) (Quelle: D. Mathis)
Die Restrukturierung der HENN-Amasond-Gruppe
Walter Spettel (Steuerberater), Armin Rupp (KSV 1870) und Klaus Winkler (Quelle: D. Mathis)
Die Restrukturierung der HENN-Amasond-Gruppe
Dr. Günter Flatz (Rechtsanwalt) und Reinhard Decker (Loos & Partner) (Quelle: D. Mathis)
Die Restrukturierung der HENN-Amasond-Gruppe
RA Tobias Gisinger (Sutterlüty Klagian Brändle Lercher Gisinger Rechtsanwälte) und Martin Terzer (Arbeiterkammer Vorarlberg) (Quelle: D. Mathis)
Die Restrukturierung der HENN-Amasond-Gruppe
VDir. Dr. Wolfgang Zumtobel (Raiffeisenbank im Rheintal) und Mag. Annelotte Schneider (KPMG) (Quelle: D. Mathis)
Die Restrukturierung der HENN-Amasond-Gruppe
Max Hechenleitner (Prisma) und Nadia Eisendle (Prisma) (Quelle: D. Mathis)
Die Restrukturierung der HENN-Amasond-Gruppe
RA Tobias Gisinger (Sutterlüty Klagian Brändle Lercher Gisinger Rechtsanwälte) und Dr. Johannes Witwer (Landesgericht Feldkirch) (Quelle: D. Mathis)